3. März 2019 - Welttag des Hörens

Seit dem Jahre 2007 gibt es diesen weltweiten Aktionstag, mit dem vor allem auf die Bedeutung des Gehörs, die Prävention und die Versorgung von Hörminderungen aufmerksam gemacht werden soll. Hintergrund dieses speziellen Tages ist, dass etwa 360 Mio. Menschen (ca. 5 % der Weltbevölkerung) eine hochgradige Hörminderung haben und dadurch stark beeinträchtigt sind.

Hörminderung kann in jedem Lebensalter einsetzen. Sie kommt meist schleichend und wird so mitunter von Ihrer Umgebung schneller erkannt als von Ihnen selbst.

Darum ist es umso wichtiger, das Gehör zu schützen und bei Auffälligkeiten frühzeitig überprüfen zu lassen, denn das Hören dient der Orientierung und Sicherheit im Alltag, zum Genuss der Lieblingsmusik. Aber auch für liebenswerte Gespräche unter Freunden oder in der Familie ist das Hören wichtig.

Aus diesem Anlass möchten wir Sie zu einer kostenlosen Höranalyse einladen. Gerne informieren wir Sie auch darüber, wie Sie Ihr Gehör bestmöglich schützen können.

Terminvereinbarungen in unserer Hörtechnik - wir freuen uns über Ihren Besuch!